Der Begriff Responsive Webdesign beschreibt die mobile Optimierung einer Website für Tablets und Smartphones. Bestimmte Parameter werden hier für die kleineren Bildschirme optimiert und entsprechend angepasst. Mit der Verbreitung von mobilen Endgeräten wie Smartphones, Tablets und Co. sind die Anforderungen an die Programmierung von Webseiten enorm gestiegen. Inhalte müssen nun nicht mehr nur für Desktop Computer aufbereitet werden, sondern auch für verschiedenste mobile Endgeräte.

Dynamische Aufbauten von Websites stehen beim responsive Webdesign im Vordergrund. Die neue Art der Internetnutzung mit mobilen Endgeräten, wie Smartphones und Tablets, erfordert ein Umdenken bei der Konzeption von Webseiten. So reagieren responsive Websites auf die Displaygröße, skalieren und ordnen so dynamisch Inhalte der Anwendung anders an. Es kann also sein, dass eine Website auf dem Smartphone anders dargestellt wird als auf einem Desktoprechner – die Qualität der Website bleibt bei einem professionell umgesetzten responsiven Webdesign jedoch unverändert erhalten.

Auch in Sachen Suchmaschinenoptimierung (SEO) spielt die Responsivität einer Website eine wichtige Rolle. Google & Co. erkennen, ob eine Seite responsiv ist und bewerten Sie dementsprechend besser als Websites, die nicht mobil optimiert sind.

Verlassen Sie sich bei der Planung und Umsetzung Ihres responsiven Webdesigns auf die Erfahrung unserer Webdesigner und Entwickler. Mit all unserem Know-how und viel Begeisterung für innovative Webdesign Lösungen gestalten wir Ihren Webauftritt so, dass er problemlos auf allen gängigen Endgeräten dargestellt und unter den ersten Ergebnissen der Suchmaschinen gelistet wird.